STARTSEITE     DATEN & BEWERBUNG     JURY    VERANSTALTER & SPONSOREN    SCHIRMHERR     ARCHIV     KONTAKT

Der Bielefeld-Preis 2018
Junge Menschen engagieren sich nicht weniger als früher, sondern anders. Doch wie und was tun sie genau und wo? Der Bielefeld-Preis von BGW und Radio Bielefeld ist 2018 Jugendlichen und jungen Erwachsenen gewidmet, die sich auf verschiedensten Ebenen und Themenfeldern unter dem Motto
#jungundengagiert
einsetzen.

Willkommen sind Bewerbungen von Initiativen junger Menschen und Einzelpersonen in Bielefeld, die sich gesellschaftlich, sozial oder politisch engagieren und Verantwortung übernehmen. Spontan entstandenes Engagement ist dabei ebenso aufgerufen, wie junge Initiativen aus Vereinen und Organisationen. Sie alle können für den Bielefeld-Preis 2018 vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben. Wie jedes Jahr steht die Preisvergabe unter dem Motto „Von Bielefeldern für Bielefelder“. Preiswürdig sind Initiativen und Personen, deren Engagement ehrenamtlich erfolgt.

Jetzt bewerben oder vorschlagen

Wer verdient den Bielefeld-Preis 2018?
Ihr könnt andere vorschlagen oder euch selbst bewerben. Das Thema ist egal, das Alter nicht. Wichtig ist, dass die Kandidaten als Einzelperson oder in Initiativen und Vereinen #jungundengagiert sind.

Motiv 2018